Ursula-von-Euch-Stipendium

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral
FB 05, Medizinische Fakultät
FB 10, Mathematik und Informatik
FB 11, Physik
FB 12, Chemie und Pharmazie
FB 13, Biologie
FB 14, Geowissenschaften

Die Ursula von Euch Stiftung unterstützt mit Zuwendungen von bis zu 400 € monatlich Wissenschaftlerinnen mit Kind, die als Doktorandinnen, Post-Doktorandinnen oder Habilitandinnen an der WWU tätig sind. Diese Frauen sollen entlastet werden, indem ihnen finanzielle Mittel für Hilfen bei der häuslichen Arbeit und Kinderbetreuung oder Hilfen bei der wissenschaftlichen Arbeit gewährt werden.

Die Förderung wird für ein Jahr vergeben, sie kann maximal auf drei Jahre verlängert werden.

Für Wen?

Das Stipendium richtet sich an:

Weiterlesen über Ursula-von-Euch-Stipendium
 

Brückenmittel für Wissenschaftler*innen auf befristeten Drittmittelstellen in Elternzeit oder Mutterschutz

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die WWU Münster stellt Brückenmittel für Wissenschaftler*innen mit einer Drittmittelbefristung ohne Verlängerungsanspruch wegen Mutterschutz/Elternzeit zur Verfügung, die nach § 2 Absatz 2 WissZeitVG angestellt sind. So soll eine finanziell abgesicherte Möglichkeit geschaffen werden, Wissenschaftler*innen in Mutterschutz oder mit Elternzeiten eine Weiterbeschäftigung auf dem bisherigen Arbeitsplatz zu erlauben. Finanziert wird eine halbe Stelle pro Fall für maximal drei Monate.

Weiterlesen über Brückenmittel für Wissenschaftler*innen auf befristeten Drittmittelstellen in Elternzeit oder Mutterschutz
 

Plan zur Anwerbung, Beibehaltung und Weiterentwicklung von talentierten Frauen, internationalen Personen, und Eltern am Institut für Wirtschaftsinformatik

Zugeordneter Fachbereich: 
FB 04, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Der Plan zur Anwerbung, Beibehaltung und Weiterentwicklung von talentierten Frauen, internationalen Personen und Eltern am Institut für Wirtschaftsinformatik (‚Plan‘ im Folgenden) wurde resultierend aus den Ergebnissen des EQUAL-IST Projektes entwickelt. Das Projekt hat derzeitige Herausforderungen am Institut für WI im Bezug auf Geschlechtergleichstellung, Diversität und Ausgewogenheit von Beruf und Familie identifiziert, und konnte Aktivitäten zur Entgegenwirkung formulieren und umsetzen.

Weiterlesen über Plan zur Anwerbung, Beibehaltung und Weiterentwicklung von talentierten Frauen, internationalen Personen, und Eltern am Institut für Wirtschaftsinformatik
 

Umfrage “Geschlechtergleichstellung und Diversität an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät“

Zugeordneter Fachbereich: 
FB 04, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Die Umfrage “Geschlechtergleichstellung und Diversität am FB4“ wurde entwickelt und in 2017 im Zuge des EQUAL-IST Projektes (“Gender Equality Plans for Information Sciences and Technology Research Institutions”) durchgeführt. Die Umfrage umfasste Fragen zur Offenlegung von Herausforderungen im Bezug auf Geschlechtergleichstellung und -diversität, Arbeitsbedingungen, Kommunikation des Institutes, usw. Genauso sollte die Umfrage erste Ideen sammeln, wie diese Herausforderungen adressiert werden können.

Weiterlesen über Umfrage “Geschlechtergleichstellung und Diversität an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät“
 

Kohortenübergreifendes Netzwerk "Frauen managen Hochschule"

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Seit 2017 verbindet das Netzwerk mit den ehemaligen Teilnehmerinnen von "Frauen managen Hochschule" Wissenschaftsmanagerinnen der WWU. In regelmäßigen Treffen und gemeinsam organisierten Workshops tauschen sich die Teilnehmerinnen aus und vermehren ihre Kompetenzen rund um das Themenfeld "Wissenschaftsmanagement".

Weiterlesen über Kohortenübergreifendes Netzwerk "Frauen managen Hochschule"
 

Netzwerk Erstklassig!-Alumnae

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Das Netzwerk aus ehemaligen Teilnehmerinnen des WWU-Mentoring-Programm Erstklassig! gibt einmal jährlich Gelegenheit, mit anderen Frauen, die entscheidende Schritte in ihrer Wissenschaftskarriere an der WWU gegangen sind, nachhaltige Kontakte zu knüpfen, Erstklassig!-Teilnehmerinnen aus anderen Kohorten kennen zu lernen und sich fachübergreifend auszutauschen.

Weiterlesen über Netzwerk Erstklassig!-Alumnae
 

Einzelförderung von Konferenz- und Tagungsreisen

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Nachwuchswissenschaftlerinnen können im Büro für Gleichstellung pro Person und Jahr einen Antrag stellen, um bei der Teilnahme an Tagungen und Konferenzen eine finanzielle Unterstützung aus dem universitätseigenen Frauenförderprogramm zu erhalten. Bei Inlandsreisen können  bis zu 100 Prozent der Tagungs-, Reise- und Übernachtungskosten gefördert werden (max. 400 Euro), bei Auslandsreisen bis zu 60 Prozent (max. 1.000 Euro).

Antragsvoraussetzungen und -prozedere finden Sie hier.

Weiterlesen über Einzelförderung von Konferenz- und Tagungsreisen
 

Aktive Rekrutierung - Arbeitshilfen zur Umsetzung

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Auf der Homepage des Büros für Gleichstellung werden Informationen zu und Hilfen bei der Umsetzung von Aktiver Rekrutierung in Stellenbesetzungs- und Berufungsverfahren zur Verfügung gestellt. Neben der Verankerung in der Berufungsordnung der WWU finden Sie hier auch eine Sammlung von Datenbanken zur Recherche von geeigneten Wissenschaftlerinnen und weitere nützliche Handreichungen und Studien zur Aktiven Rekrutierung.

Hier geht es zur Webseite

Weiterlesen über Aktive Rekrutierung - Arbeitshilfen zur Umsetzung

Seiten