Studi-Kidz-Café

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Studierende Eltern und ihre Kinder sind im Studi-Kidz-Café an der WWU herzlich willkommen! Die regelmäßigen Treffen (zweimal pro Semester) bei Kaffee und Keksen sollen Studierenden mit Kind(ern) die Möglichkeit bieten, sich mit anderen studierenden Eltern über Kindererziehung und Studium auszutauschen, sich untereinander kennen zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen. Herzlich eingeladen sind auch schwangere Studentinnen und werdende studierende Väter. Während sich die Erwachsenen austauschen, können die Kinder zusammen spielen und dabei zugleich erste Uniluft schnuppern.

Weiterlesen über Studi-Kidz-Café
 

Veranstaltungsbegleitende Kinderbetreuung

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die WWU hat im Rahmen des Professorinnenprogramms II Mittel eingeworben, die u.a. für eine veranstaltungsbegleitende Kinderbetreuung ausgegeben werden können. Für die Betreuung stehen dabei entweder der pme Familienservice oder der Babysitter-Service der WWU zur Verfügung. Je nach Anzahl der Kinder erfolgt die Betreuung in einem geeigneten Raum in der Nähe der Tagung oder in den Räumlichkeiten der „Ad-ventureKids“ des pme Familienservices. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um begrenzte Mittel handelt, die bis zum Ende der Laufzeit des Professorinnenprogramms II (bis zum 30.

Weiterlesen über Veranstaltungsbegleitende Kinderbetreuung
 

Universitärer Pflegekoffer

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Der universitäre Pflegekoffer enthält vielfältiges Informationsmaterial, das vom Servicebüro Familie für Beschäftigte zusammengestellt wurde, die sich präventiv mit dem Thema Pflege auseinandersetzen oder sich bereits in einer Pflegesituation befinden. Er wird in der Beratung eingesetzt.

Mehr Informationen zu Pflege und Beruf

Weiterlesen über Universitärer Pflegekoffer
 

Broschüre "Beurlaubung und Wiedereinstieg" des Servicebüro Familie

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Der Leitfaden zur optimalen Vereinbarung von Familie und Beruf für Beschäftigte und Persoanlverantwortliche an der WWU beinhaltet Anregungen zur besseren Vereinbarkeit von Familienaufgaben und Arbeit oder Studium an der WWU. Sie richten sich ebenso an Führungskräfte in Forschung, Lehre, Technik und Verwaltung wie an Beschäftigte und Studierende. Die Handreichung möchte einen Beitrag zur Stärkung der familiengerechten Kultur an der WWU leisten.

Hier finden Sie die Broschüre

Weiterlesen über Broschüre "Beurlaubung und Wiedereinstieg" des Servicebüro Familie
 

mitkind

Zugeordneter Fachbereich: 
FB 05, Medizinische Fakultät

mitkind ist eine Kontaktstelle für Medizinstudierende mit Kind. Bei Fragen zum Thema "Medizinstudium mit Kind" und "Schwangerschaft im Studium" werden die speziellen Belange Medizinstudierender wie Famulaturen, Praktisches Jahr (PJ), Prüfungen und vieles mehr besonders berücksichtigt.

Hier geht's zur Homepage

Weiterlesen über mitkind
 

TOTAL E-QUALITY-Prädikat

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die Westfälische Wilhelms-Universität wurde 2017 bereits zum dritten Mal mit dem TOTAL E-QUALITY-Prädikat ausgezeichnet. Das Prädikat wird bundesweit durch den Verein TOTAL E-QUALITY Deutschland e.V. an Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung verliehen, die sich mit personal- und institutionspolitischen Maßnahmen nachhaltig zur Durchsetzung der Chancengleichheit von Frauen und Männern einsetzen. Im Jahr 2011 erhielt die WWU das Prädikat zum ersten Mal nach erfolgreicher Bewerbung.

Weiterlesen über TOTAL E-QUALITY-Prädikat
 

Universitätseigenes Frauenförderprogramm

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die Gelder aus dem Frauenförderprogramm (ca.170.000 €/Jahr) können per Antrag eingesetzt werden, um Maßnahmen zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter zu unterstützen. Dabei partizipieren alle Hochschulangehörigen vom Programm. Etwa 10% des Geldes werden für die Verwaltung eingesetzt, die übrigen Gelder werden für fachbereichsübergreifende Maßnahmen, Einzelförderung außerhalb von koordinierten Programmen sowie für Genderforschung verwandt.

Weiterlesen über Universitätseigenes Frauenförderprogramm
 

Telearbeit

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die WWU Münster bietet die alternierende Telearbeit als flexible Arbeitsform seit März 2004 für ihre Beschäftigten an. Die Arbeitsleistung wird bei der alternierenden Telearbeit teilweise am häuslichen Arbeitsplatz und teilweise an der WWU Münster erbracht. Diese Maßnahme bietet insbesondere den Beschäftigten mit Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen eine weitere Möglichkeit, den Beruf und die familiären Pflichten miteinander zu vereinbaren.

Informationen zu Telearbeit an der WWU [MyWWU]

Weiterlesen über Telearbeit
 

Zertifikat "audit familiengerechte hochschule"

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die Universität Münster trägt seit Juni 2008 das Zertifikat „audit familiengerechte Hochschule". Unter Beteiligung aller Hochschulgruppen wurden im Rahmen der Auditierung bereits viele kleine und größere Veränderungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf bzw. Studium und Familie für Beschäftigte und Studierende an der WWU erreicht.

Weiterlesen über Zertifikat "audit familiengerechte hochschule"

Seiten