Checkliste zur Umsetzung eines geschlechtergerechten und transparenten Berufungsverfahrens

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die Checkliste dient den dezentralen Gleichstellungsbeauftragten und allen interessierten Kommissionsmitgliedern als Hilfestellung und Orientierung in den Berufungskommissionen.

Die Checkliste wird auf der Homepage des Büros für Gleichstellung zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen über Checkliste zur Umsetzung eines geschlechtergerechten und transparenten Berufungsverfahrens
 

Prävention sexualisierter Gewalt im Hochschulsport

Zugeordneter Fachbereich: 
HSP (Hochschulsport)

Die Arbeitsgruppe "Prävention sexualisierter Gewalt im Hochschulsport" hat mit der Aufnahme ihrer Arbeit im Oktober 2019 zunächst ein Konzept entwickelt, das die Leitlinien und Zielsetzung des Projekts im Rahmen des Hochschulsports definiert hat. Vorlage für das Konzept waren u.a. die von der Deutschen Sportjugend entwickelten Konzepte und Leitlinien zur Prävention sexualisierter Gewalt im Sport.

Weiterlesen über Prävention sexualisierter Gewalt im Hochschulsport
 

Berufungsverfahren - Handreichung zu Gleichstellungsaspekten im Fachbereich 06

Zugeordneter Fachbereich: 
FB 06, Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften

Der Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften hat 2018 mit Unterstützung des Büros für Gleichstellung eine Handreichung zu Berufungsverfahren aus Gleichstellungssicht herausgebracht. Sie enthält Informationen zur Begleitung von Berufungsverfahren. Gleichstellungsaspekte werden zudem in den Abschnitten zur aktiven Rekrutierung von weiblichen Bewerberinnen und der Präzisierung von Auswahlkriterien vertieft.

Weiterlesen über Berufungsverfahren - Handreichung zu Gleichstellungsaspekten im Fachbereich 06
 

Positionspapier Prävention sexualisierter Gewalt

Zugeordneter Fachbereich: 
FB 07, Psychologie und Sportwissenschaft

Das Institut für Sportwissenschaft (IfS) hat 2022 ein Positionspapier gegen sexualisierte Gewalt erarbeitet. Dieses wurde vom Vorstand des IfS verabschiedet und mit dem Gleichstellungspreis der WWU ausgezeichnet. Unter dem Aspekt Prävention sexueller und sexualisierter Gewalt sollen von 2023 bis 2026 die Präventionsmaßnahmen, die sich aus dem Positionspapier Prävention sexualisierter Gewalt ableiten, weiterverfolgt werden. Dazu gehört, dass Kolleg*innen, die Fachschaft und Studierende für die Thematik sensibilisiert werden.

Weiterlesen über Positionspapier Prävention sexualisierter Gewalt
 

Aktive Rekrutierung - Arbeitshilfen zur Umsetzung

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Auf der Homepage des Büros für Gleichstellung werden Informationen zu und Hilfen bei der Umsetzung von Aktiver Rekrutierung in Stellenbesetzungs- und Berufungsverfahren zur Verfügung gestellt. Neben der Verankerung in der Berufungsordnung der WWU finden Sie hier auch eine Sammlung von Datenbanken zur Recherche von geeigneten Wissenschaftlerinnen und weitere nützliche Handreichungen und Studien zur Aktiven Rekrutierung.

Hier geht es zur Webseite

Weiterlesen über Aktive Rekrutierung - Arbeitshilfen zur Umsetzung
 

Kohortenübergreifendes Netzwerk "Frauen managen Hochschule"

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Seit 2017 verbindet das Netzwerk mit den ehemaligen Teilnehmerinnen von "Frauen managen Hochschule" Wissenschaftsmanagerinnen der WWU. In regelmäßigen Treffen und gemeinsam organisierten Workshops tauschen sich die Teilnehmerinnen aus und vermehren ihre Kompetenzen rund um das Themenfeld "Wissenschaftsmanagement".

Weiterlesen über Kohortenübergreifendes Netzwerk "Frauen managen Hochschule"
 

Frauenvollversammlung MTV

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Alle zwei Jahre lädt das Büro für Gleichstellung anlässlich des Weltfrauentags am 8. März zur Frauenvollversammlung der Mitarbeiterinnen in Technik und Verwaltung der WWU zu Austausch, Workshops und Vernetzung. Neben Informationen zu Gleichstellungsarbeit an der WWU und der Möglichkeit der Vernetzung finden Workshops zu den unterschiedlichsten Themen, von "Geschickt gendern - erfolgreich kommunizieren" über "Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen" bis zu "Das digitale Office", statt.

Weiterlesen über Frauenvollversammlung MTV
 

Dual Career Service

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Der Dual Career-Service der WWU unterstützt Partner*innen neu berufener Professor*innen, Wissenschaftler*innen und Beschäftigter in Führungspositionen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer beruflichen Perspektiven. Beratung und Hilfestellung bei der Stellensuche stehen im Mittelpunkt etlicher flankierender Maßnahmen. Die Servicestelle ist im Personaldezernat verankert.

Hier geht es zur Homepage des Dual Career Service

Weiterlesen über Dual Career Service
 

Der kurze Draht - Netzwerk LabTechnicians

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Das Netzwerk von Labormitarbeiter*innen der WWU wurde auf der Frauenvollversammlung 2017 gegründet und zielt vor allem auf die Unterstützung von weiblichen Mitarbeiterinnen. Seit 2019 werden in Zusammenarbeit mit der Abteilung Personalentwicklung Mikrosessions zu verschiedenen Themen in den Laboren angeboten.

Wenn Sie in den Verteiler des Netzwerks aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich bitte an Madeleine Supper.

 

Weiterlesen über Der kurze Draht - Netzwerk LabTechnicians
 

Universitätseigenes Frauenförderprogramm

Zugeordneter Fachbereich: 
Zentral

Die Gelder aus dem Frauenförderprogramm (ca.170.000 €/Jahr) können per Antrag eingesetzt werden, um Maßnahmen zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter zu unterstützen. Dabei partizipieren alle Hochschulangehörigen vom Programm. Etwa 10% des Geldes werden für die Verwaltung eingesetzt, die übrigen Gelder werden für fachbereichsübergreifende Maßnahmen, Einzelförderung außerhalb von koordinierten Programmen sowie für Genderforschung verwandt.

Weiterlesen über Universitätseigenes Frauenförderprogramm