Madame Courage - Spendenprojekt für allein erziehende Studierende

Madame Courage unterstützt allein erziehende Studierende in der Examensphase. Träger des Projektes ist der „Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Münster“ in Kooperation mit dem Verband allein erziehender Mütter und Väter, dem Sozialbüro im cuba und der Gleichstellungsbeauftragten der Westfälischen Wilhelms-Universität. Antragsberechtigt sind allein erziehende Studierende, die an einer der Hochschulen bzw. Fachhochschulen in Münster studieren und folgende Voraussetzungen aufweisen:  in der Regel mit Wohnsitz in Münster  ohne ausreichendes Einkommen und Vermögen  ohne Anspruch auf anderweitige Förderung und Unterstützung  kurz vor Ende des Studiums mit realistischer Aussicht auf Examensabschluss.

Mehr Informationen

 

Zugeordneter Fachbereich: 
Fächergruppe: 
Zielgruppe: 
Ziel: 

Unterstützung allererziehender Studierender kurz vor Ende des Studiums

Ansprechperson: 

Madame Courage
Frau Maria Kube
Sozialdienst kath. Frauen e.V. Münster
Wolbecker Str. 16a
48155 Münster
Tel: 0251 / 133 223-0
madame-courage[at]skf-muenster.de

Maßnahme ausgelaufen?: 
Die Maßnahme ist aktiv.