Leitfaden zur Erstellung von Gleichstellungsplänen

Zur Erstellung der Gleichstellungpläne (ehemals: Frauenförderpläne) wurde 2013 ein umfangreicher Leitfaden zur Erstellung von Gleichstellungsplänen der dezentralen Einheiten entwickelt. Der Leitfaden thematisiert die gesetzlichen Grundlagen, die Vorgaben aus dem Gleichstellungsrahmenplan der WWU, die Bestandteile des Gleichstellungsplans (u.a. konkrete Zielvorgaben und Aktionspläne inkl. Best-Practice-Beispiele für die verschiedenen Gruppen an der Universität) sowie seinMonitoring. Der Leitfaden wurde 2019 aktualisiert (u.a. im Hinblick auf die Novellierung des HG) und den Einheiten für die Fortschreibung der Gleichstellungspläne zur Verfügung gestellt.

Hier finden Sie die dezentralen Gleichstellungspläne der Fachbereiche

Zugeordneter Fachbereich: 
Fächergruppe: 
Ziel: 

Unterstützung der (Fach-)Bereiche bei der Erstellung der Gleichstellungspläne und Vorbereitung des Monitorings ihrer Umsetzung.

Ansprechperson: 

Gleichstellungsbeauftragte der Westfälischen Wilhelms-Universität
Georgskommende 26
48143 Münster
Tel: 0251 / 83-29701
Fax: 0251 / 83-29700
gleichstellungsbeauftragte[at]uni-muenster.de
Sekretariat Gleichstellungsbüro Tel: 0251 / 83-29708